Projekte 1997 - 2017

Soziales / Bildung und Erziehung / Kultur und Heimat / Umweltschutz

Die Ulmer Bürger Stiftung fördert die Gemeinwesenarbeit und unterstützt Projekte, die sich vorbildlich um den Zusammenhalt der Stadtgesellschaft verdient machen, sei es auf dem Gebiet des Sozialen, der Kultur und Heimat, der Bildung und Erziehung und des Umweltschutzes. Seit 2010 wird das Konzept "Engagiert in Ulm" maßgeblich gefördert. Durch Zustiftungen und Spenden ist das Stiftungsvermögen auf mittlerweile 3,68 Mio. Euro angewachsen. Aus den Erträgen in dieser Zeit sind bisher rund 2,90 Mio. Euro an 473 gemeinnützige Vereine, Organisationen, Initiativen und bürgerschaftliche Aktionen ausgeschüttet worden.

 

 

 

 

 

B├╝rgerstiftung Ulm