Navigation und Service

Springe direkt zu:

Charity Walk - Eine etwas andere Stadtführung

Ulmer Münster

© Stadtarchiv Ulm

Zum Tag der Stiftungen bietet die Ulmer Bürger Stiftung am Donnerstag, 01.10.20, um 19 Uhr, in Zusammenarbeit mit der Gästeführerin Gaby Fischer eine besondere Stadtführung an. Es wird um die Pionierarbeit herausragender Ulmer Persönlichkeiten gehen. Menschen verschiedenster Berufsgruppen haben sich auch während der Corona-Pandemie als wahre Pioniere hervorgetan. Deswegen wurden Unternehmen und Firmen ermutigt, ihre "Pioniere" zu dieser Stadtführung einzuladen.

Karten für die Stadtführung sind für alle weiteren Interessierten für 50 € pro Person unter buergerstiftung@ulm.de bis 28.09.20 erhältlich.

Gerade in der vergangenen Zeit hat die Heimat mit ihrer Verlässlichkeit und Sicherheit an Bedeutung gewonnen und mit einer Stadtführung bekommt man nochmals vertiefende Einblicke in unsere schöne Heimatstadt Ulm. Die Ulmer Bürger Stiftung unterstützt Vereine, Organisationen und Institutionen in ihrer Stadt. Mit dem Leitsatz "Wir für Ulm!" wird der Stiftungsgedanke verfolgt, das gemeinschaftliche Miteinander in Ulm zu stärken und sich der sozialen Problematik in unserer Gesellschaft vorbeugend und helfend anzunehmen. Spenden kommen unmittelbar dem bürgerschaftlichen Engagement hier vor Ort in Ulm zugute, so auch der finanzielle Beitrag für die Stadtführung.

Wir würden uns über ihr Interesse am "Charity Walk - Eine etwas andere Stadtführung" freuen. Bei großer Nachfrage können weitere Termine angeboten werden.