Ulmer Band Empfänger 2007

Ulmer Band 2007

Folgende Personen erhielten am 16.03.2007 das Ulmer Band:

Frau Anna Becht

für ihr jahrzehntelanges außergewöhnliches Engagement für das Gemeinwesen der Stadt Ulm im sozialen Bereich, insbesondere als Leiterin des Kinderbüros und des Kinder und Jugendparlaments.

Frau Edith Bode

für ihr jahrzehntelanges außergewöhnliches und herausragendes Engagement für das Gemeinwesen der Stadt Ulm im sozialen Bereich, insbesondere für ihren Einsatz für die wohnsitzlosen Menschen in Ulm sowie die "Ulmer Tafel".

Herr Hans Fichtner

für sein jahrzehntelanges herausragendes Engagement für das Gemeinwesen der Stadt Ulm im Bereich des Umwelt- und Naturschutzes, insbeonsere bei den Ulmer Naturfreunden sowie für seinen außergewöhnlichen Einsatz für die Versöhnung mit den ehemaligen jüdischen Mitbürgerinnen und Mitbürgern.

Herr Horst Mayer (+ 21.01.2008)

für sein jahrzehntelanges herausragendes und vielfältiges Engagement für das Gemeinwesen der Stadt Ulm, insbesondere im Bereich des Umwelt- und Naturschutzes, des Sports, der Bildung und des Sozialen.

 

B├╝rgerstiftung Ulm