Ulmer Band Empfänger 2006

Ulmer Band 2006

Folgende Personen erhielten am 24.03.2006 das Ulmer Band:

Frau Brunhilde Düllmann

für ihr außergewöhnliches gesellschaftspolitisches Engagement für das Gemeinwesen der Stadt Ulm, insbesondere für den Frieden, die Gerechtigkeit und die Dritte Welt in zahlreichen Organisationenen und Vereinen.

Herr Richard Gründler

für sein jahrzehntelanges außergewöhnliches und herausragendes Engagement für das Gemeinwesen der Stadt Ulm im Bereich der Heimatpflege.

Herr Emanuel Kunz

für sein jahrzehntelanges herausragendes Engagement für das Gemeinwesen der Stadt Ulm im Bereich des Tier- und Artenschutzes.

Herr Pasquale Peduto

für sein jahrzehntelanges herausragendes bürgerschaftliches Engagement für das Gemeinwesen der Stadt Ulm, insbesondere für die italienischen Mitbürgerinnen und Mitbürger im Internationalen Ausschuss sowie als Berater seiner Landsleute in sozial- und bildungspolitischen Angelegenheiten.

Frau Mariko Sugimoto

für ihr jahrzehntelanges außergewöhnliches Engagement für das Gemeinwesen der Stadt Ulm im kulturellen und gesellschaftlichen Bereich.

B├╝rgerstiftung Ulm